Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Keine Kirmesfeiern in Mihla - Keine „Herbstlese“ des Bibliotheksvereins 

Die Vorstände der entsprechenden Vereine haben beraten. Leicht fielen solche Entscheidungen sicher nicht, in diesem Jahr wird es in Mihla keine Kirmesfeiern im Oktober geben. Auch die beliebte „Herbstlese“ des Fördervereins der Mihlaer Bibliothek im September wird nicht stattfinden.

 

Keine Kirmes in Mihla, das ist seit der ersten Feier nach dem 2. Weltkrieg schon ein Novum. Aber die Unbestimmtheit der Corona-Pandemie lässt für solche Feiern das Risiko zu hoch erscheinen. Zudem sind Kirmesfeiern mit der letzten Landesverfügung bis Ende Oktober untersagt und Ausnahmeregeln würden solche Hygienekonzepte voraussetzen, die es den Vereinen nicht möglich machen, finanziell unbeschadet zu bleiben. 

Bei aller Schwere der Entscheidung scheint eine solche daher zum heutigen Zeitpunkt als die einzig richtige, zudem kann wohl niemand sagen, wie sich die Pandemie weiterentwickelt. Nach guter Entspannung sieht es weltweit und in Deutschland momentan nicht aus. 

So bleibt dann nur, die Kirmesgesellschaft so zusammenzuhalten, dass 2021 bei hoffentlich besseren Bedingungen wieder nach altem Herkommen gefeiert werden kann. 

Rainer Lämmerhirt
- Ortsteilbürgermeister -